SB-079-80-E

Arbeitshöhe max. 7,60 m
Korblast 227 kg
Plattformlänge 1,63 m / 2,54 m
Höhe 1,75 m
Länge 1,83 m
Breite 0,813 m
Arbeitshöhe max.* 7,60 m
Plattformhöhe max. 5,60 m
Plattformausschub 0,91 m
Plattformbreite - außen 0,74 m
Höhe - eingefahren 1,75 m
Länge - eingefahren 1,83 m
Breite 0,813 m
Bodenfreiheit (Mitte) 0,06 m
Max. Personen auf der Plattform (innen/außen) 2/1
Tragfähigkeit 227 kg
Wenderadius - innen Null
Wenderadius - außen 1,55 m
Hub-/Senkzeit 16/29 Sek

 

Leistungsstark, zuverlässig, einfach zu warten und überaus flexibel einsetzbar.

Standardeinzel- und –doppeltüren werden mühelos durchfahren. Breite der 30er-Baureihe 0,76 m, Breite der 32er-Baureihe 0,81 m. Die selbstfahrenden Scherenarbeitsbühnen mit Elektroantrieb der 32er-Baureihe sind bei Außen- und Inneneinsätzen (Innen sind 2 Personen auf der Plattform zulässig) auf festem, ebenem Untergrund ausgesprochen vielseitig einsetzbar.

Die emissionsarmen Scherenarbeitsbühnen mit Elektroantrieb eignen sich ideal für Einsatzorte, an denen es nicht zu laut werden darf – z. B. Büros, Einkaufszentren, Hotels, Schulen u. ä. Der Vorderradantrieb und ein innerer Wenderadius von null sorgen für überragende Manövrierfähigkeit in zugangsbeschränkten Bereichen – z. B. enge Baustellen, Aufzüge oder schmale Gänge. In der Standardausführung mit nichtmarkierenden Vollgummireifen. Ein integriertes Diagnosesystem ermöglicht es Bedienern, Fehler schnell zu erkennen und erforderliche Anpassungen noch während des Einsatzes vorzunehmen – und maximiert dadurch die Betriebsbereitschaft. Batteriekasten und Antriebsmodul sind ausschwenkbar, sodass die Bauteile des Motors gut zugänglich und Wartungsarbeiten einfach durchzuführen sind.


 Download Datenblatt Scherenteleskoparbeitsbühne Genie GS-1932 (PDF)